Medienmitteilungen SP Aargau

Heute Vormittag hat Regierungsrätin Susanne Hochuli das Vernehmlassungsverfahren zum neuen Krankenversicherungsgesetz gestartet. Zwar war zu erwarten, dass das DGS unter dem Diktat der bürgerlichen Mehrheit in Regierung und... [mehr]

Ein kantonales Gesetz, das regelt, dass der Kanton nichts regelt, ist überflüssig. Es braucht eine Rechtsgleichheit sowohl für Institutionen wie auch für die Familien. Es fehlen zwingende Vorgaben zur Ausgestaltung der Angebote,... [mehr]

Mit grosser Sorge nimmt die SP Aargau die Resultate der neuesten PISA-Studie zur Kenntnis.Der signifikante Rückstand beim Lesen sowie die grosse Gruppe der Leistungsschwächsten sind alarmierend. „Die Reaktion von Regierungsrat... [mehr]

An ihrem heutigen ausserordentlichen Parteitag in Aarau hat die SP Kanton Aargau die Parolen zu den Abstimmungen vom 30. November 2014 gefasst, ihre Geschäftsleitung mit zwei neuen Mitgliedern ergänzt und ein allfälliges... [mehr]

Die SP anerkennt die Bemühungen des Regierungsrates, die finanzielle Basis der Aargauischen Kantonalbank (AKB) zu stärken und wichtige Forderungen aus dem Parlament umzusetzen. Einige vorgeschlagene Änderungen sind aber schwer... [mehr]

Die SP-Grossratsfraktion wehrt sich mit aller Kraft gegen den fatalen Leistungsabbau bei Bildung, sozialer Sicherheit und Umwelt. Die Aargauerinnen und Aargauer bezahlen damit einen zu hohen Preis für eine verfehlte bürgerliche... [mehr]

Das kantonale Komitee für eine öffentliche Krankenkasse bestehend aus SP, JUSO, den Grünen, AGB, Unia, vpod, der Patientenstelle AG/SO und dem Hebammenverband AG/SO macht sich stark für ei-ne öffentlichen Krankenkasse. [mehr]

Medienmitteilungen SP Schweiz

(404) Not Found